Erfahrungen einer Mutter mit Unzucker – Xylit

 

Einer Mutter, deren Töchter massiv von Karies betroffen waren, wurde Unzucker – Xylit (auch bekannt unter Xylitol, Birkenzucker) einzusetzen.

Sie war sehr bemüht, ihren Kindern möglichst wenig Gesüsstes, Zuckerhaltiges vorzusetzen und war dem Unzucker gegenüber deshalb sehr kritisch eingestellt.

Nach einem weiteren Zahnarzttermin, bei dem einmal mehr Karies diagnostiziert und behandelt werden musste, entschied sie sich dann trotzdem, Unzucker – Xylit zu testen. Und zwar hauptsächlich als Mittel zur Verbesserung der Zahngesundheit, zur Kariesprophylaxe.

Bei der folgenden zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchung ca. ein Jahr später wurde erstmals seit langem keine Karies mehr festgestellt.

Diesen Erfolg hatte sie grösstenteils der Unzucker-Methode zu verdanken – einer genialen, einfachen und sehr kostengünstigen Methode, um die Zahngesundheit und Mundhygiene nachhaltig zu verbessern.

Möchten Sie mehr erfahren über Unzucker-Xylit resp. die Unzucker-Methode?

Hier finden Sie den Link, um unverbindlich, gratis und kostenlos mehr Informationen zu erhalten:

http://sico-eco.ch/unzucker-report/ – Unzucker – Xylit-Report & Unzucker-Methode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.